ES Allstars Nürnberg

ES Allstars - 2019 NHL-K Spielberichte
Home Nach oben Spiele (Sonstige Kleinfeld) Spielberichte (Grossfeld) Videos 05.01.19 HT Hasenbuck ES Allstars - 2019 NHL-K Spielberichte 08.09.18 ES-Blitzturnier 13.-15.07.18 Schneeberg 06.01.18 HT Hasenbuck 2018 NHL-K Spielberichte 14.-16.07.17 Schneeberg 07.01.17 HT Hasenbuck 2017 NHL-K Spielberichte 17.09.16 AH-Blitzturnier 15.-17.07.16 Schneeberg 09.01.16 HT Hasenbuck 2016 NHL-K Spielberichte 17.-19.07.15 Schneeberg 03.01.15 HT Hasenbuck 2015 NHL-K Spielberichte 20.09.14 AH-Blitzturnier 18.-20.07.14 Schneeberg 04.01.14 HT Hasenbuck 2014 NHL-K Spielberichte 15.11.13 NHL-K Siegerehrung 12.-14.07.13 Schneeberg 05.01.13 HT Hasenbuck 2013 NHL-K Spielberichte 09.11.12 NHL-K Siegerehrung 27.10.12 NHL-K Pokalfinale 21.10.12 FC Inter Kickers 22.09.12 Kai und die Ottos 11.03.12 THC 12 Kunstverein 07.01.12 HT Hasenbuck 2012 NHL-K Spielberichte 11.11.11 NHL-K Siegerehrung 01.11.11 NHL-K Pokalfinale 24.07.11 Turnier Aue 23./24.07.11 Schneeberg/Aue 23.01.11 HT Ranchers Strullendorf 2011 NHL-K Spielberichte 19.11.10 NHL-K Siegerehrung 17.01.10 HT FC Roadrunners 2010 NHL-K Spielberichte 22.06.09 Reaktor Katzwang 30.03.09 BJ Haag 10.01.09 HT FCN-Fanverband 2009 NHL-K Spielberichte 13.12.08 HT Becks Boys Erlangen 15.11.08 NHL-K Siegerehrung 15.11.08 OFCN Urkundenübergabe 20.01.08 HT Ranchers Strullendorf 2008 NHL-K Spielberichte 22.12.07 HT Becks Boys Erlangen 12.11.07 NHL-K Siegerehrung 26.05.07 DFB-Pokalfinale 17.03.07 HT Fs Waldies 21.01.07 HT Ranchers Strullendorf 10.12.06 HT ES Allstars 23.10.06 NHL-K Siegerehrung 25.05.06 FKK Katzwang 27.06.04 Turnier Aue 19.06.04 Turnier AS 17.05.04 Barf. Galiläa 2004 Trainingsstatistik 27.09.03 Turnier Hurricane Marienberg 02.08.03 Turnier AS 23.07.02 ES Grillfete 23.06.02 Brellwöschd 02.03.01 1.FFCN 2001 Prinz Michael I. 13.09.00 1.FFCN 1997 Fasching 1997 Prinz Dietmar II. 1996 HT FC Grube 1996 Ungarn 1995 Ungarn 1995 Turnier ES Allstars 1994 Ungarn 1993 HT FC Grube 1993 Ungarn 1992 Ungarn 1992 Chiemsee

 

ES Allstars / ES Allstars AH:
Spielberichte NHL-K 2019

>> zur Hobbyliga 2019      >> zur Startseite      >> Unsere Teams

   
 ES Allstars AH
1. Spieltag
ES Allstars AH - FC Schanze 9-1 (5-1)      Mi. 20.03.19 / 19:00 Uhr
2. Spieltag
Sporting Club OAS - ES Allstars AH 3-0 (2-0)      So. 31.03.19 / 10:30 Uhr
3. Spieltag
ES Allstars AH - Kickerstar China 2-7 (2-3)      Mi. 03.04.19 / 19:00 Uhr
4. Spieltag
Footballbrothers - ES Allstars AH 4-7 (3-2)      So. 14.04.19 / 10:30 Uhr
5. Spieltag
Allstars Oberasbach - ES Allstars AH 1-7 (1-2)      Mi. 01.05.19 / 11:00 Uhr
6. Spieltag
ES Allstars AH - Lokomotive Klarnet 3-4 (2-3)      So. 19.05.19 / 11:00 Uhr
7. Spieltag
Brellwöschd - ES Allstars AH 3-9 (1-2)      So. 26.05.19 / 11:00 Uhr
8. Spieltag
ES Allstars AH - Young Boys Frankonia 4-2 (3-1)      So. 02.06.19 / 11:00 Uhr
9. Spieltag
Lokomotive Gebersdorf - ES Allstars AH     Do. 20.06. / 11:00 Uhr
Pokal Hauptrunde
ES Allstars AH - ES Allstars 0-4 (0-1)      Mi. 15.05.19 / 19:00 Uhr
10. Spieltag
FC Schanze - ES Allstars AH      
11. Spieltag
ES Allstars AH - Sporting Club OAS      
12. Spieltag
Kickerstar China - ES Allstars AH      
13. Spieltag
ES Allstars AH - Footballbrothers      
14. Spieltag
ES Allstars AH - Allstars Oberasbach      
15. Spieltag
Lokomotive Klarnet - ES Allstars AH      
16. Spieltag
ES Allstars AH - Brellwöschd      
17. Spieltag
Young Boys Frankonia - ES Allstars AH      
18. Spieltag
ES Allstars AH - Lokomotive Gebersdorf      
             
 ES Allstars
1. Spieltag
Reaktor Katzwang 04 - ES Allstars 3-17 (1-3)      Mo. 15.04.19 / 18:30 Uhr
2. Spieltag
ES Allstars - Fussball-Team Nürnberg 4-2 (3-2)      So. 31.03.19 / 16:30 Uhr
3. Spieltag
Die Sonntagskicker - ES Allstars 0-3 (0-1)      So. 07.04.19 / 15:00 Uhr
4. Spieltag
ES Allstars - Ultima Ratio 2-3 (1-0)      Mo. 29.04.19 / 19:00 Uhr
5. Spieltag
1. SC Sylt - ES Allstars 1-9 (1-2)      So. 05.05.19 / 17:00 Uhr
6. Spieltag
ES Allstars - Franken United Nürnberg 10-3 (2-0)      So. 02.06.19 / 17:00 Uhr
7. Spieltag
ES Allstars - Shamrock Rangers     Mo. 24.06. / 19:30 Uhr
8. Spieltag
FC Erlangen Rangers - ES Allstars 1-5 (1-2)      Mo. 17.06.19 / 19:00 Uhr
9. Spieltag
ES Allstars - Plan United 07      
Pokal Hauptrunde
ES Allstars AH - ES Allstars 0-4 (0-1)      Mi. 15.05.19 / 19:00 Uhr
10. Spieltag
ES Allstars - Reaktor Katzwang 04      
11. Spieltag
Fussball-Team Nürnberg - ES Allstars     So. 30.06. / 14:00 Uhr
12. Spieltag
ES Allstars - Die Sonntagskicker      
13. Spieltag
Ultima Ratio - ES Allstars      
14. Spieltag
ES Allstars - 1. SC Sylt      
15. Spieltag
Franken United Nürnberg - ES Allstars      
16. Spieltag
Shamrock Rangers - ES Allstars      
17. Spieltag
ES Allstars - FC Erlangen Rangers      
18. Spieltag
Plan United 07 - ES Allstars      

 

ES Allstars AH
 
 
 
1. Spieltag / Mittwoch, 20.03.2019 / 19:00 Uhr
ES Allstars AH - FC Schanze 9 - 1   (5 - 1)
 
Spieler (Tore): Florian Dalferth (4), Thomas Heger (1), Johann Karl (2), Markus Kramer, Andreas Krause, Oliver Krause (Torwart), Bernhard Oeller (1), Shoh Payer (1), Lukas Rosner
Spielverlauf: 1-0 Hans, 2-0 Flo, 3-0 Thomas, 4-0 Flo, 4-1, 5-1 Flo, 6-1 Hans, 7-1 Bernhard, 8-1 Shoh, 9-1 Flo
Spielort: ATV 1873 Frankonia, Willstätter Str. 4, 90449 Nürnberg
 
Der Meister startet erfolgreich in die neue Saison
 
Darauf haben wir lange gewartet: Die Tage werden länger, die Sonne lässt sich auch endlich wieder öfter blicken und es riecht nach feuchtem Gras - genau, die neue Saison in der NHL-K hat begonnen. Und wie: Mit 9-1 fegten unsere alten Herren, wie ein Frühlingssturm, über den FC Schanze hinweg. Der Ball lief von Anfang an gut und es ergab sich eine Vielzahl guter Chancen, die auch noch sehr effektiv genutzt wurden. Ob das nun an der harten Wintervorbereitung in der Halle lag, oder vielleicht an der Anwesenheit unseres Edelfans Peter? Man weiß es nicht. Klar war jedenfalls, alle waren hoch motiviert und hatten richtig Bock auf Fußball. Olli hatte bis auf wenige Szenen einen ruhigen Abend zwischen den Pfosten, musste aber bei einem gehaltenen Strafstoß und super Reflex beim Nachschuss zeigen, dass er gut aus der Winterpause gekommen ist. Die Abwehr um Markus, Andi und Lukas stand wie gewohnt felsenfest. Nur einmal war nach Unordnung in der Hintermannschaft der Gegner frei vor Olli aufgetaucht, der den Gegentreffer nicht verhindern konnte. Zu dieser Zeit stand es aber auch schon 4-0, also halb so wild. Hans, Thomas und zweimal Flo hatten uns früh deutlich in Front gebracht und die Weichen auf Sieg gestellt. Und Flo, der heute sein 50. Spiel für die ES Allstars absolviert hat, legte sogar noch einen Treffer zum 5-1 nach, bevor es in die Halbzeit ging. In der zweiten Hälfte ließen wir nichts mehr anbrennen und schraubten das Ergebnis durch Tore von Hans, Bernhard, Shoh und Flo auf 9-1 in die Höhe. Damit hat jeder Offensivspieler sein Tor gemacht und sich ganz klar für weitere Einsätze empfohlen. Die Stammplätze beim Meister sind eben hart umkämpft ;-)
Fazit: Von Anfang bis Ende und von hinten bis vorne eine sehr ordentliche Leistung und ein gelungener Saisonauftakt. Einen großen Dank an unseren heutigen Gegner für ein sehr faires und freundschaftliches Spiel.
[Bericht: Markus Kramer]
 
>> nach oben
 
 
2. Spieltag / Sonntag, 31.03.2019 / 10:30 Uhr
Sporting Club OAS - ES Allstars AH 3 - 0   (2 - 0)
 
Spieler (Tore): Jürgen Fiedler, Thomas Heger, Markus Kramer, Oliver Krause (Torwart), Stefan Lutter, Bernhard Oeller, Shoh Payer, Lukas Rosner, Christoph Tinz
Spielverlauf: 1-0, 2-0, 3-0
Spielort: ATV 1873 Frankonia, Willstätter Str. 4, 90449 Nürnberg
 
Gebrauchter Tag endet mit Niederlage

 
Bei strahlendem Sonnenschein fand an diesem Sonntag unser zweites Saisonspiel gegen die Jungs von Sporting Club OAS auf dem C-Platz des ATV Frankonia statt. Zudem durfte Markus heute zum 125. Mal das Trikot der ES Allstars tragen. Leider sollte an diesem Tag neben der Sonne nur unser Gegner strahlen und sich über einen 3-0 Erfolg gegen unsere AH freuen.
Dabei sah unser Spiel in den ersten Minuten gar nicht so schlecht aus. Zwar ohne die sprichwörtlichen „Hundertprozentigen“, aber doch mit mehr Ballbesitz und zaghaften Annährungen ans gegnerische Tor gehörte uns die Anfangsphase. Wir waren an diesem Tag aber insgesamt nicht zielstrebig und energisch genug, um uns klare Chancen heraus zu spielen. Wenn es nach einem Einwurf oder Eckball doch mal einen freien Ball im gegnerischen Strafraum gab, standen wir nicht richtig oder waren im Kopf zu langsam. Es war eben einer dieser Tage … Es kam dann so wie es kommen musste: Eine gegnerische Flanke vom rechten Flügel auf den Zentrumsstürmer drückte dieser an Olli vorbei über die Linie. Als einige Minuten später ein Sonntagsschuss aus gefühlten 20 Metern nahe der Seitenauslinie unmittelbar neben dem langen Pfosten einschlug, ahnte bei uns wohl schon jeder, dass heute der Fußballgott nicht auf unserer Seite sein wird. Trotzdem wollten wir in der 2. Halbzeit nochmal alles versuchen und wurden insgesamt etwas offensiver, was zumindest zu einer Handvoll Chancen führte. Die landeten aber entweder über dem Kasten oder konnten meist ohne größere Probleme vom Gästekeeper geklärt werden. Als dann auch noch unglücklich für uns das 0-3 fiel, als der OAS-Stürmer mit dem Ball frei vor Olli auftauchte und sich der Ball irgendwie mit Glück vorbei ins Tor wurschtelte, war der Käse gegessen. Hinten raus gelang uns dann auch kein Ehrentreffer mehr und so geht die Niederlage, vielleicht etwas zu hoch, trotzdem in Ordnung.
Fazit: Ein sehr faires Spiel, mit schlechtem Ende für uns. Das Bemühen war uns an diesem Tag nicht ab zu sprechen, aber den Ball nur zum nächsten Mitspieler zu schieben und diesem dann viel Glück zu wünschen reicht auch in der 2. NHL-K nicht. Vielleicht fehlten uns heute auch etwas mehr Wechselmöglichkeiten. In drei Tagen folgt aber bereits das nächste Spiel gegen Kickerstar China, wo wir es wieder besser machen können, aber auch müssen, wenn wir den zweiten Saisonsieg einfahren wollen.

[Bericht: Markus Kramer]
 
>> nach oben
 
 
3. Spieltag / Mittwoch, 03.04.2019 / 19:00 Uhr
ES Allstars AH - Kickerstar China 2 - 7   (2 - 3)
 
Spieler (Tore): Florian Dalferth (1), Jürgen Fiedler, Thomas Heger, Johann Karl, Markus Kramer, Andreas Krause, Oliver Krause (Torwart), Stefan Lutter, Bernhard Oeller (1)
Spielverlauf: 1-0 Bernhard, 2-0 Flo, 2-1, 2-2, 2-3, 2-4, 2-5, 2-6, 2-7
Spielort: ATV 1873 Frankonia, Willstätter Str. 4, 90449 Nürnberg
 
Bittere Niederlage nach starkem Beginn
 
Nach unserer Niederlage gegen Sporting im letzten Spiel vor 3 Tagen sollte heute alles besser werden. Unser Kader für das heutige Spiel ließ uns optimistisch ins Spiel gegen das starke Team von Kickerstar China gehen, gegen das wir in der letzten Saison unsere liebe Mühe hatten, vor allem bei der 2-5 Rückspielniederlage. Wir waren also gewarnt und wussten, dass es heute nicht einfach wird. Zum Duell trafen wir uns bei anfänglichem Sonnenlicht und nach einer Weile bei Flutlicht auf dem C-Platz des ATV Frankonia, dem die intensive Nutzung der letzten Wochen anzumerken war. Die äußeren Bedingungen waren also nicht ganz optimal, was aber keine Ausrede für das sein darf, was folgte.
Mit Beginn des Spiels hatten wir schnell die Kontrolle über Ball und Gegner, standen geordnet und suchten unsere Chancen in der Offensive. Es waren erst wenige Minuten gespielt, als Bernhard in zentraler Position nicht attackiert wurde und mit einem herrlichen Schlenzer mit seinem linken Zauberfuß unmittelbar neben den linken Pfosten flach und unhaltbar zur Führung einnetzte. Als nur Minuten später Flo mit einem klasse Kopfball nach Traumflanke von Markus auf 2-0 stellte, schien alles zu unseren Gunsten zu laufen. Doch aus unerfindlichen Gründen kam es dann zum Bruch im Spiel. Wir wurden ein ums andere Mal ausgespielt und mussten nach teils groben individuellen Fehlern Gegentore hinnehmen. Nach gutem Auftankt mussten wir mit einem ernüchternden 2-3 Rückstand in die Halbzeitpause gehen.
Es sollte in der zweiten Hälfte nicht besser werden, im Gegenteil. Die durchaus vorhandenen Chancen wollten einfach nicht reingehen, und in unserer Hintermannschaft wurde es immer wilder und chaotischer. Das wir nominell in unserem Defensivverbund in Bestbesetzung angetreten waren, war phasenweise schwer zu glauben. Viel zu einfach ließ sich die vielleicht beste und konstanteste Defensive der NHL-K der letzten Jahre düpieren und vernaschen. Dass wir derart die Ordnung verlieren und untergehen, passierte uns in der Vergangenheit höchst selten – in der zweiten Halbzeit aber war es so. Deshalb ersparen wir uns dieses Mal die Beschreibung der zweiten Hälfte.
Fazit: Mit einem deutlichen 2-7 endete das Spiel und brachte uns vor allem eines: Ernüchterung. Dachten wir nach dem Oberasbach-Spiel noch an einen einmaligen Ausrutscher, müssen wir nun festhalten: wir sind noch nicht in der Saison angekommen. Ein Grund mag sein, dass wir erst ein Training im Freien hatten und das Gefühl für Rasen-Platz und Ball noch nicht so da ist, wie es in den Spielen gegen starke Gegner nötig wäre. Vielleicht fehlt auch beim Einen oder Anderen die Form des letzten Jahres. Wir müssen wieder mehr als Team agieren, für einander laufen, arbeiten und kämpfen. Die Saison ist noch lang und es gibt keinen Grund den Kopf in den Sand zu stecken. Dass wir ́s können, haben wir nicht nur in der letzten Saison gezeigt. Wir sollten versuchen, die individuellen Fehler abzustellen und uns als TEAM den nächsten Aufgaben stellen.
[Bericht: Markus Kramer]
 
>> nach oben
 
 
4. Spieltag / Sonntag, 14.04.2019 / 10:30 Uhr
Footballbrothers - ES Allstars AH 4 - 7   (3 - 2)
 
Spieler (Tore): Jürgen Fiedler, Thomas Heger, Markus Kramer, Michael Kramer, Andreas Krause (1), Oliver Krause (Torwart), Stefan Lutter (1), Bernhard Oeller (2), Christoph Tinz (3)
Spielverlauf: 1-0, 1-1 Chris, 2-1, 3-1, 3-2 Chris, 3-3 Bernhard, 3-4 Bernhard, 4-4, 4-5 Chris, 4-6 Stefan, 4-7 Andreas
Spielort: ATV 1873 Frankonia, Willstätter Str. 4, 90449 Nürnberg
 
>> nach oben
 
 
5. Spieltag / Mittwoch, 01.05.2019 / 11:00 Uhr
Allstars Oberasbach - ES Allstars AH 1 - 7   (1 - 2)
 
Spieler (Tore): Florian Dalferth (2), Jürgen Fiedler, Johann Karl (1), Markus Kramer, Michael Kramer (2), Andreas Krause (1), Oliver Krause (Torwart), Shoh Payer, Christoph Tinz (1)
Spielverlauf: 0-1 Michael, 0-2 Andreas, 1-2, 1-3 Michael, 1-4 Flo, 1-5 Hans, 1-6 Chris, 1-7 Flo
Spielort: Realschule Zirndorf, Jakob-Wassermann-Straße 1, 90513 Zirndorf
 
>> nach oben
 
 
6. Spieltag / Sonntag, 19.05.2019 / 11:00 Uhr
ES Allstars AH - Lokomotive Klarnet 3 - 4   (2 - 3)
 
Spieler (Tore): Florian Dalferth (1), Johann Karl (2), Markus Kramer, Andreas Krause, Oliver Krause (Torwart), Stefan Lutter, Shoh Payer, Christoph Tinz
Spielverlauf: 0-1, 1-1 Flo, 1-2, 2-2 Hans, 2-3, 3-3 Hans, 3-4
Spielort: ATV 1873 Frankonia, Willstätter Str. 4, 90449 Nürnberg
 
>> nach oben
 
 
7. Spieltag / Sonntag, 26.05.2019 / 11:00 Uhr
Brellwöschd - ES Allstars AH 3 - 9   (1 - 2)
 
Spieler (Tore): Florian Dalferth (4), Jürgen Fiedler, Thomas Heger, Markus Kramer (1), Michael Kramer, Andreas Krause (1), Oliver Krause (Torwart), Stefan Lutter (1), Bernhard Oeller, Lukas Rosner (2), Jörg Zipf
Spielverlauf: 0-1 Lukas, 0-2 Flo, 1-2, 2-2, 2-3 Lukas, 2-4 Andreas, 2-5 Stefan, 2-6 Markus, 3-6, 3-7 Flo, 3-8 Flo, 3-9 Flo
Spielort: ATV 1873 Frankonia, Willstätter Str. 4, 90449 Nürnberg
 
>> nach oben
 
 
8. Spieltag / Sonntag, 02.06.2019 / 11:00 Uhr
ES Allstars AH - Young Boys Frankonia 4 - 2   (3 - 1)
 
Spieler (Tore): Florian Dalferth (2), Frank Hermsdörfer, Johann Karl (2), Oliver Krause (Torwart), Stefan Lutter, Bernhard Oeller, Shoh Payer, Lukas Rosner
Spielverlauf: 1-0 Flo, 1-1, 2-1 Hans, 3-1 Flo, 3-2, 4-2 Hans
Spielort: ATV 1873 Frankonia, Willstätter Str. 4, 90449 Nürnberg
 
>> nach oben
 
 
9. Spieltag / Donnerstag, 20.06.2019 / 11:00 Uhr
Lokomotive Gebersdorf - ES Allstars AH _ - _   (_ - _)
 
Spieler (Tore): -
Spielverlauf: -
Spielort: Sportgelände Gymnasium Oberasbach, Albrecht-Dürer-Straße 14, 90522 Oberasbach
 
>> nach oben
 
 
Pokal Hauptrunde / Mittwoch, 15.05.2019 / 19:00 Uhr
ES Allstars AH - ES Allstars 0 - 4   (0 - 1)
 
Spieler (Tore): Florian Dalferth, Johann Karl, Markus Kramer, Andreas Krause, Oliver Krause (Torwart), Stefan Lutter, Shoh Payer, Lukas Rosner
Spielverlauf: 0-1, 0-2, 0-3, 0-4
Spielort: ATV 1873 Frankonia, Willstätter Str. 4, 90449 Nürnberg
 
Die Sensation blieb diesmal aus
 
Der Losentscheid wollte es so: Nach 2017 gab es wieder ein Treffen gegen unsere jungen ES Allstars im NHL-K Pokal. Noch immer erinnern wir uns gerne an das letzte Aufeinandertreffen und den erkämpften 3-1 Sieg der AH im Viertelfinale. Diese Scharte wollten die Jungs um Carsten mit Sicherheit gerne auswetzen und die Kräfteverhältnisse wieder geraderücken. Nachdem wir im letzten Jahr schon in der 1. Hauptrunde gegen die Erlangen Rangers nach großem Kampf mit 1-2 die Segel streichen mussten, während unsere jungen Allstars den Pott in einem spannenden und hochklassigen Pokalfinale mit 6-4 gegen Ultima Ratio holten, sollte es dieses Jahr nun die Gelegenheit zur Revanche für die jungen Wilden gegen die alten Hasen geben. Allerdings hatten wir da auch noch ein Wörtchen mit zu reden und wollten uns keinesfalls kampflos geschlagen geben. Schließlich hatten wir eine schlagkräftige Truppe auf dem C-Platz des ATVF im Mittwoch Abend Spiel aufgeboten. Ohne Daniel, aber mit immer noch vielen anderen Waffen, liefen die jungen Allstars auf, die wir teils aus dem Training, teils aus vergangenen Partien gut kannten.
Einen offenen Schlagabtausch wollten wir angesichts der Qualität unseres Gegners nicht riskieren. Die berühmten Nadelstiche aus einer stabilen Grundordnung sollten es für uns richten, und dies funktionierte Anfangs auch ganz gut. Die eine oder andere Konterchance ergab sich für uns, die wir aber nicht sauber zu Ende spielten oder im Abschluss nicht präzise waren. Durch ihren immer wieder weit mit aufrückendem Torwart Mike hatte der Gegner immer wieder freie Anspielstationen und hohe Ballbesitzanteile. Wenn wir den Ball dann doch mal eroberten, lösten wir uns nicht schnell genug vom Gegenspieler und konnten oftmals nur unkontrolliert nach vorne spielen. Kein leichtes Spiel für unsere Stürmer. Defensiv gelang es uns in der 1. Halbzeit noch ganz gut, den Druck auf unseren Kasten nicht all zu groß werden zu lassen, allerdings kam die Offensive um Osman und Majid zu einigen Torchancen, die unser Keeper Olli jedoch meist bravourös vereitelte. Einmal jedoch, knapp eine Minute vor Ende der Halbzeit, musste er dann doch den Ball aus dem Netz holen, als Olli einen Schuss noch parieren konnte, der Ball dann aber wieder vor den Füßen von Osman landete, der sich nicht zweimal bitten ließ und die Pille über die Linie drückte. Mit diesem Ergebnis ging es dann in die Halbzeitpause.
Mit dem 1-Tore-Rückstand war noch alles für uns möglich und wir waren optimistisch, dass wir in der 2. Halbzeit unsere Chance bekommen. Vom Anspiel weg setzten uns die jungen Allstars aber gleich wieder unter Druck und ließen uns nicht ins Spiel kommen. Nur selten gelang uns ein vernünftiger Spielaufbau, oft sahen sich Flo, Hans, Shoh und Lukas mit langen Abschlägen und weiten Pässen konfrontiert, bei denen es uns selten gelang, den Ball fest zu machen und nach zu rücken. Auf der anderen Seite rettet uns Olli in dieser Phase ein ums andere Mal den Allerwertesten mit klasse Reflexen. Es passte ins Bild, dass der zweite Gegentreffer wieder für uns unglücklich fiel. Beim Versuch den Ball unmittelbar vor dem Tor zu klären schossen wir den eigenen Mann an. Der abgeprallte Ball landete vor den Füßen eines gegnerischen Stürmers, der Olli aus kürzester Entfernung keine Abwehrchance ließ. Als wenig später Majid mit dem 3. Tor für die jungen Allstars traf, wurden unsere Hoffnungen auf die erneute Sensation jäh beendet. Auch diesmal war allerdings wieder Pech dabei, da der erste Abschluss noch geblockt wurde, das Spielgerät aber servierfertig wieder vor ihm lag. Nicht verschwiegen werden sollen aber auch unsere Offensivaktionen in der 2. Halbzeit, wenngleich es nicht viele waren. So hatten sie durchaus die Qualität zum Torerfolg. Andi setzte nach einer Flanke vors Tor den folgenden Kopfball nur Zentimeter neben den Pfosten und Lukas war mit seinem Knaller ans Lattenkreuz sogar noch dichter dran. Stattdessen mussten wir gegen Ende der Partie noch das 0-4 hinnehmen, als unsere Kräfte am Ende nachließen.
Fazit: Wir brauchen uns mit der heutigen Leistung keines Falls zu verstecken. Vielleicht hätten wir aber noch etwas mutiger agieren und so das Spiel noch enger und spannender gestalten können. Trotzdem geht der Sieg für die jungen Allstars voll und ganz in Ordnung, auch wenn bei den ersten drei Toren das Glück mal mehr, mal weniger mitgeholfen hat, aber das muss man sich eben auch erst mal erarbeiten. Viel Glück und Erfolg für die nächsten Pokalrunden und hoffentlich eine erfolgreiche Pokal-Verteidigung Jungs!
[Bericht: Markus Kramer]
 
>> nach oben
 
 
10. Spieltag / Termin offen
FC Schanze - ES Allstars AH _ - _   (_ - _)
 
Spieler (Tore): -
Spielverlauf: -
Spielort: -
 
>> nach oben
 
 
11. Spieltag / Termin offen
ES Allstars AH - Sporting Club OAS _ - _   (_ - _)
 
Spieler (Tore): -
Spielverlauf: -
Spielort: ATV 1873 Frankonia, Willstätter Str. 4, 90449 Nürnberg
 
>> nach oben
 
 
12. Spieltag / Termin offen
Kickerstar China - ES Allstars AH _ - _   (_ - _)
 
Spieler (Tore): -
Spielverlauf: -
Spielort: -
 
>> nach oben
 
 
13. Spieltag / Termin offen
ES Allstars AH - Footballbrothers _ - _   (_ - _)
 
Spieler (Tore): -
Spielverlauf: -
Spielort: ATV 1873 Frankonia, Willstätter Str. 4, 90449 Nürnberg
 
>> nach oben
 
 
14. Spieltag / Termin offen
ES Allstars AH - Allstars Oberasbach _ - _   (_ - _)
 
Spieler (Tore): -
Spielverlauf: -
Spielort: ATV 1873 Frankonia, Willstätter Str. 4, 90449 Nürnberg
 
>> nach oben
 
 
15. Spieltag / Termin offen
Lokomotive Klarnet - ES Allstars AH _ - _   (_ - _)
 
Spieler (Tore): -
Spielverlauf: -
Spielort: -
 
>> nach oben
 
 
16. Spieltag / Termin offen
ES Allstars AH - Brellwöschd _ - _   (_ - _)
 
Spieler (Tore): -
Spielverlauf: -
Spielort: ATV 1873 Frankonia, Willstätter Str. 4, 90449 Nürnberg
 
>> nach oben
 
 
17. Spieltag / Termin offen
Young Boys Frankonia - ES Allstars AH _ - _   (_ - _)
 
Spieler (Tore): -
Spielverlauf: -
Spielort: -
 
>> nach oben
 
 
18. Spieltag / Termin offen
ES Allstars AH - Lokomotive Gebersdorf _ - _   (_ - _)
 
Spieler (Tore): Florian Dalferth, Torsten Dietzsch, Jürgen Fiedler, Thomas Heger, Shoh Jabborov, Markus Kramer, Michael Kramer, Andreas Krause, Oliver Krause (Torwart), Stefan Lutter, Bernhard Oeller, Lukas Rosner, Christoph Tinz, Jörg Zipf
Spielverlauf: -
Spielort: ATV 1873 Frankonia, Willstätter Str. 4, 90449 Nürnberg
 
>> nach oben
 
 
 
 
ES Allstars
 
 
 
1. Spieltag / Montag, 15.04.2019 / 18:30 Uhr
Reaktor Katzwang 04 - ES Allstars 3 - 17   (1 - 3)
 
Spieler (Tore): Erdal Alicioglu (5), Florian Dierks (1), Osman Güler, Mike Heiny (Torwart), Güven Karakuzu (1), Sekou Keita (1), Jonas Moissl, Daniel Vieweg (9)
Spielverlauf: 0-1 Daniel, 1-1, 1-2 Sekou, 1-3 Daniel, 1-4 Erdal, 1-5 Daniel, 1-6 Daniel, 1-7 Daniel, 1-8 Erdal, 1-9 Erdal, 1-10 Erdal, 1-11 Daniel (9-Meter), 1-12 Güven, 1-13 Daniel, 2-13, 2-14 Flo, 2-15 Erdal, 3-15, 3-16 Daniel, 3-17 Daniel
Spielort: ESV Flügelrad e.V., Finkenbrunn 145, 90469 Nürnberg
 
>> nach oben
 
 
2. Spieltag / Sonntag, 31.03.2019 / 16:30 Uhr
ES Allstars - Fussball-Team Nürnberg 4 - 2   (3 - 2)
 
Spieler (Tore): Erdal Alicioglu (1), Majid Aziz, Osman Güler, Mike Heiny (Torwart), Carsten Heymann, Sekou Keita, Jonas Moissl (1), Johannes Schober, Daniel Vieweg (2)
Spielverlauf: 0-1, 1-1 Daniel, 1-2, 2-2 Daniel (9-Meter), 3-2 Jonas, 4-2 Erdal
Spielort: ESV Flügelrad e.V., Finkenbrunn 145, 90469 Nürnberg
 
>> nach oben
 
 
3. Spieltag / Sonntag, 07.04.2019 / 15:00 Uhr
Die Sonntagskicker - ES Allstars 0 - 3   (0 - 1)
 
Spieler (Tore): Erdal Alicioglu, Osman Güler, Güray Karakuzu (Torwart), Güven Karakuzu, Sekou Keita (2), Jonas Moissl (1), Johannes Schober
Spielverlauf: 0-1 Sekou, 0-2 Jonas, 0-3 Sekou
Spielort: TSV Wolkersdorf (B-Platz), Kellerstr., 91126 Schwabach
 
>> nach oben
 
 
4. Spieltag / Montag, 29.04.2019 / 19:00 Uhr
ES Allstars - Ultima Ratio 2 - 3   (1 - 0)
 
Spieler (Tore): Florian Dierks, Osman Güler (1), Mike Heiny (Torwart), Carsten Heymann, Güven Karakuzu, Sekou Keita, Jonas Moissl (1)
Spielverlauf: 1-0 Jonas, 1-1, 1-2, 1-3, 2-3 Osman
Spielort: ESV Flügelrad e.V., Finkenbrunn 145, 90469 Nürnberg
 
>> nach oben
 
 
5. Spieltag / Sonntag, 05.05.2019 / 17:00 Uhr
1. SC Sylt - ES Allstars 1 - 9   (1 - 2)
 
Spieler (Tore): Erdal Alicioglu (3), Florian Dierks, Osman Güler (4), Mike Heiny (Torwart), Carsten Heymann, Sekou Keita (1), Johannes Schober, Steven Wessel (1)
Spielverlauf: 0-1 Osman, 1-1, 1-2 Erdal, 1-3 Erdal, 1-4 Osman, 1-5 Erdal, 1-6 Steven, 1-7 Osman, 1-8 Sekou, 1-9 Osman
Spielort: TSV Südwest Nürnberg, Jägerstraße 21, 90451 Nürnberg
 
>> nach oben
 
 
6. Spieltag / Sonntag, 02.06.2019 / 17:00 Uhr
ES Allstars - Franken United Nürnberg 10 - 3   (2 - 0)
 
Spieler (Tore): Erdal Alicioglu (3), Majid Aziz (3), Osman Güler, Mike Heiny (Torwart), Güven Karakuzu, Sekou Keita (3), Johannes Schober (1)
Spielverlauf: 1-0 Majid, 2-0 Sekou, 3-0 Jo, 4-0 Majid, 5-0 Erdal, 5-1, 6-1 Sekou, 7-1 Sekou, 8-1 Majid, 9-1 Erdal, 9-2, 10-2 Erdal, 10-3
Spielort: ESV Flügelrad e.V., Finkenbrunn 145, 90469 Nürnberg
 
>> nach oben
 
 
7. Spieltag / Montag, 24.06.2019 / 19:30 Uhr
ES Allstars - Shamrock Rangers _ - _   (_ - _)
 
Spieler (Tore): -
Spielverlauf: -
Spielort: ESV Flügelrad e.V., Finkenbrunn 145, 90469 Nürnberg
 
>> nach oben
 
 
8. Spieltag / Montag, 17.06.2019 / 19:00 Uhr
FC Erlangen Rangers - ES Allstars 1 - 5   (1 - 2)
 
Spieler (Tore): -
Spielverlauf: -
Spielort: SF Großgründlach e.V., Würzburger Str. 61, 90427 Nürnberg
 
>> nach oben
 
 
9. Spieltag / Termin offen
ES Allstars - Plan United 07 _ - _   (_ - _)
 
Spieler (Tore): -
Spielverlauf: -
Spielort: -
 
>> nach oben
 
 
Pokal Hauptrunde / Mittwoch, 15.05.2019 / 19:00 Uhr
ES Allstars AH - ES Allstars 0 - 4   (0 - 1)
 
Spieler (Tore): Majid Aziz (1), Osman Güler (1), Mike Heiny (Torwart), Carsten Heymann, Sekou Keita, Jonas Moissl (1), Johannes Schober, Steven Wessel (1)
Spielverlauf: 0-1 Osman, 0-2 Steven, 0-3 Majid, 0-4 Jonas
Spielort: ATV 1873 Frankonia, Willstätter Str. 4, 90449 Nürnberg
 
>> nach oben
 
 
10. Spieltag / Termin offen
ES Allstars - Reaktor Katzwang 04 _ - _   (_ - _)
 
Spieler (Tore): -
Spielverlauf: -
Spielort: -
 
>> nach oben
 
 
11. Spieltag / Sonntag, 30.06.2019 / 14:00 Uhr
Fussball-Team Nürnberg - ES Allstars _ - _   (_ - _)
 
Spieler (Tore): -
Spielverlauf: -
Spielort: Eichenkreuz Nürnberg, Marienbergstr. 104, 90411 Nürnberg
 
>> nach oben
 
 
12. Spieltag / Termin offen
ES Allstars - Die Sonntagskicker _ - _   (_ - _)
 
Spieler (Tore): -
Spielverlauf: -
Spielort: -
 
>> nach oben
 
 
13. Spieltag / Termin offen
Ultima Ratio - ES Allstars _ - _   (_ - _)
 
Spieler (Tore): -
Spielverlauf: -
Spielort: -
 
>> nach oben
 
 
14. Spieltag / Termin offen
ES Allstars - 1. SC Sylt _ - _   (_ - _)
 
Spieler (Tore): -
Spielverlauf: -
Spielort: -
 
>> nach oben
 
 
15. Spieltag / Termin offen
Franken United Nürnberg - ES Allstars _ - _   (_ - _)
 
Spieler (Tore): -
Spielverlauf: -
Spielort: -
 
>> nach oben
 
 
16. Spieltag / Termin offen
Shamrock Rangers - ES Allstars _ - _   (_ - _)
 
Spieler (Tore): -
Spielverlauf: -
Spielort: -
 
>> nach oben
 
 
17. Spieltag / Termin offen
ES Allstars - FC Erlangen Rangers _ - _   (_ - _)
 
Spieler (Tore): Erdal Alicioglu, Tobias Altmann, Berin Arnaut, Majid Aziz, Florian Dierks, Tobias Gröger, Osman Güler, Matthias Häfner, Mike Heiny (Torwart), Carsten Heymann, Güray Karakuzu , Güven Karakuzu, Filip Klug, Dennis Lederer, Jonas Moissl, Benedikt Schleicher, Johannes Schober, Daniel Vieweg, Björn Völker, Steven Wessel, Daniel Zinser
Spielverlauf: -
Spielort: ESV Flügelrad e.V., Finkenbrunn 145, 90469 Nürnberg
 
>> nach oben
 
 
18. Spieltag / Termin offen
Plan United 07 - ES Allstars _ - _   (_ - _)
 
Spieler (Tore): -
Spielverlauf: -
Spielort: -
 
>> nach oben
 
 
 
 

 

 

 

Webmaster: ES Allstars © 2019   -   Disclaimer / Haftungsausschluss